Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Eichenbühler

Eichenbühler Sandstein (aus der Gruppe der Roten Mainsandsteine)

Herkunft:  
Eichenbühl bei Miltenberg  

Beschreibung:
petrografische Eigenschaften ähnlich dem Dietenhaner Sandstein, aber grobporiger, wodurch er leicht rustikaler wirkt

Eignung:  
Fassaden, Bodenbeläge, beliebter Stein für Bildhauerarbeiten, etwas weicher als Dietenhaner Sandstein, aber ebenso frostbeständig

Franz Zeller GmbH & Co. KG
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü